Versichern & vorsorgen ist meine Berufung!

Seit langem ist klar:  Die gesetzliche Rente wird nicht ausreichen, um den gewohnten Lebensstandard im Alter zu sichern.

Die demographische Entwicklung in Deutschland und die Finanzschwäche der staatlichen Rentenversicherungsträger machen es daher erforderlich, die persönliche Altersvorsorge genau zu betrachten.

Da die Lebenserwartung in Deutschland durch den medizinischen Fortschritt ständig steigt, kehrt sich das Verhältnis zwischen Beitragszahlern und Rentnern zunehmend um.







(Abb.: Verhältnis zwischen Rentner und Beitragszahler;
Quelle: Verband Deutscher Rentenversicherungsträger)

Heute deckt die gesetzliche Rentenversicherung noch ca. 60% des Versorgungsbedarfs eines Standardrentners ab. 

In 25 Jahren werden es aber kaum mehr als 45% des letzten Nettoeinkommens sein.

Die immer größer werdende Lücke muss durch betriebliche und private Altersvorsorge geschlossen werden. Eine Leibrentenversicherung ist die einzige Vorsorge, welche tatsächlich lebenslange Rentenzahlung unabhängig vom Vorhandensein des eingezahlten Kapitales bildet.

Ob Sie dazu die steuerlichen Fördermöglichkeiten bzw. Zulagen des Staates nutzen können, hängt ganz von ihrer individuellen Situation ab. Alle Möglichkeiten einer kapitalgedeckten Altersvorsorge habe ich im Angebot, egal ob klassisch verzinst, fondsgebunden oder fondsgebunden mit Garantien. Gemeinsam erarbeiten wir ein individuelles Konzept zur Schließung o.g. Versorgungslücke.